Adventskalender für St. Filomena

Unsere Betreuten des Martinshauses haben sich in diesem Jahr erneut an der Aktion des „St. Filomena“ Vereins aus Schmerlitz beteiligt und ein Weihnachtspäckchen gepackt.

Für ein Kind wurde mit vereinten Kräften liebevoll und aufwendig ein Adventskalender gebastelt. Es wurde geschnitten, gefaltet und geklebt. Die kleinen Kunstwerke wurden mit süßen Überraschungen gefüllt. Und Ringelband ringeln ist doch auch immer eine Freude für den Einpackenden. Wer würde sich über so einen tollen Adventskalender nicht freuen?

Eine Kollegin brachte das Päckchen pünktlich und stellvertretend für alle Bastelfreunde zu Herrn Robel in die Sammelstelle nach Schmerlitz.