18. Behindertensportfest in Görlitz

Sportfeste und sportliche Wettkämpfe in der Umgebung finden stets begeisterte Teilnehmer_innen in der Wohngemeinschaft Maria-Martha. Am 02. Juni 2018 lud die Abteilung Behindertensport des NSV Gelb-Weiß Görlitz e.V. mit Unterstützung des Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V zum 18. Behindertensportfest ein.

Mit dem Bus der Wohngemeinschaft starteten acht Sportler_innen schon morgens nach Görlitz. Nach einer gemeinsamen Erwärmung ging es direkt in die Disziplinen. Aus folgenden Spiel- und Sportangeboten wählten unsere Aktiven ihre Wettkampfbereiche und waren mit Spaß bei der Sache. Im Angebot waren Korbballzielwurf, Ringzielwurf, Medizinballstoßen, Kugelstoßen, 60 m Lauf, Weitsprung, Rollball, Kegeln und Ballzielwurf.

Nach erfolgreicher Teilnahme war die Mittagspause vorgesehen und anschließend sollten die Gruppen noch offene Disziplinen zu Ende bringen. Unsere Mannschaft war jedoch schon fertig und so nutzen sie die freie Zeit, um einen kleinen Standrundgang zu machen. Zur Siegerehrung waren alle wieder anwesend, um sich sowohl über den 2. Platz in der Gesamtwertung, als auch über Heikes 2. Platz in der Einzelwertung sehr zu freuen.