Sommerfest mit Old Table 204 Dresden

In gewohnter Weise beglückten unsere Freunde von Old Table auch in diesem Jahr die Bewohner_innen der Wohngemeinschaft Maria-Martha. Die Veranstaltung begann etwas später als im letzten Jahr. Gegen 17 Uhr fanden sich alle in der Scheune ein, wo es neben Musik auch leckeres Gegrilltes und Salate gab. Obwohl das Wetter an diesem Abend nicht so schön war, waren unsere Bewohner_innen und die Gastgeber von Old Table gut gelaunt. Nach dem Essen konnte getanzt werden oder beim traditionellen Dosen werfen mitgemacht. Alle Bewohner_innen hatten sich sehr viel Mühe gegeben und durften sich schlussendlich eine Kleinigkeit vom Geschenketisch aussuchen.

Zu erwähnen ist auch die diesjährige Unterstützung durch unsere Freunde. Dank ihrer Zuwendung konnte richtiges Geschirr für die Klosterscheune angeschafft werden, so dass wir in Zukunft auch die Umwelt schonen, wenn wir statt Plastikbechern und Papptellern von originellem und farbenfrohem Bambusgeschirr speisen können. Danke vielmals für diesen tollen Beitrag! Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr!