Päckchen packen für St. Filomena

Es ist bereits Tradition in der Wohngemeinschaft, dass wir mit denen teilen, die es nötiger brauchen. Der Schmerlitzer St. Filomena-Verein sammelte mit gewohntem Engagement inzwischen im 6. Jahr für Bedürftige, z.B. Kinderheime, in Bulgarien.  

Auch in diesem Jahr lieferten unsere Bewohner_innen der Internen Tagesstruktur ihre Gaben beim Initiator Gerhard Robel ab, um den Hilfsgütertransport zu unterstützen.