Impressum und Datenschutz

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung sowie rechtliche Hinweise zur Internetpräsenz der Wohngemeinschaft Maria-Martha in Trägerschaft des Klosters St. Marienstern.

Träger:
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Zisterzienserinnen-Abtei
Klosterstift St. Marienstern | Klóšter Marijina Hwězda
Ćišinskistr. 35
01920 Panschwitz-Kuckau

Vertreten durch: Äbtissin Sr. M. Gabriela Hesse OCist
Kontakt: Tel.: 035796-99431, E-Mail: kloster@marienstern.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE140414002

Für die freundliche Überlassung von Bildmaterial danken wir:
Rafael Ledschbor
Heiko Mittag und der Foto-AG
Andreas Schuppert (Kontaktfoto Andrea Fiedler)
Archiv der Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern

Gesetzlicher Hinweis
Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder und Grafiken sowie deren Anordnung unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.
Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf dieser Website markenrechtlich geschützt.
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die Wohngemeinschaft Maria-Martha und die Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren. Es wird hiermit jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Streitschlichtung

Der Träger der Einrichtung erklärt sich nicht bereit zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen im Sinne von § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG). Davon unberührt ist die Möglichkeit der Streitbeilegung durch eine Verbraucherschlichtungsstelle im Rahmen einer konkreten Streitigkeit bei Zustimmung beider Vertragsparteien (§ 37 VSBG).

Datenschutzhinweise

Der Schutz personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Personenbezogene Daten
Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über unsere Websites keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Anfrage o. ä., diese Daten bekannt geben wollen oder nicht. Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Nach Abschluss der Korrespondenz wird Ihre E-Mail-Adresse gelöscht. Eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung überlassen wollen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Verwendung von Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Diese Cookies ermöglichen uns keine persönliche Identifikation Ihrer Person, sind aber für einen benutzerfreundlichen Betrieb unserer Website unabdingbar.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Externe Dienstleister
Wir sammeln keinerlei personenbezogene Daten über die Besucher unserer Website. Unser Service-Provider speichert von Ihrem Besuch je nach verwendetem Zugriffsprotokoll Datum und Uhrzeit der Anforderung, vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion, vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname…), Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.) sowie Name der angeforderten Datei. Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Der Service-Provider übergibt uns lediglich aggregierte Information über die Anzahl der Besucher bezogen auf den Domänen-Namen.

Angebotene Vorkehrungen zur Wahrung der Sicherheit und Vertraulichkeit von online erhobenen personenbezogenen Daten (z.B. Angebot kryptografischer Verfahren und Protokolle)
Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Links zu anderen Websites
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Erreichbarkeit des Serviceangebots
Es besteht kein Anspruch auf die permanente Erreichbarkeit der ‚www.marienstern.de‘ Webseiten. Die Verfügbarkeit des Online-Angebots wird jedoch nach bestem Vermögen gewährleistet. Dennoch kann es durch technische Schwierigkeiten, auf die die Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern keinen Einfluss hat, zu Übertragungsausfällen oder der vorübergehenden Einstellung des Serviceangebots oder einzelner Funktionen kommen. Nachrichten werden in der Regel umgehend versendet, Verzögerungen bei der Versendung sind jedoch ebenfalls nicht auszuschließen. Für den Empfang der Nachrichten wird nicht garantiert. Der Versand einer Nachricht erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzers.

Kontaktperson für weiterführende Fragen
betriebliche Datenschutzbeauftragte Yvonne Zschornack-Lubner

ZISTERZIENSERINNEN-ABTEI, Klosterstift St. Marienstern, Körperschaft des öffentlichen Rechts
Ćišinskistr. 35 e, 01920 Panschwitz-Kuckau
Telefon: 035796 / 99 468, E-Mail: yvonne.zschornack-lubner@marienstern.de